10 Aug

Berg Sommerurlaub die Vorteile

Die Idee der Sommerferien bezieht sich fast immer auf das Bild des Meeres und der sonnigen Strände, es wächst aber die Zahl derer, die als Urlaubsziel den Berg wählen.

Es gibt dafür viele Gründe: die Hitze, die Schwüle, der Stress und der Lärm, der sich während des Jahres angesammelt hat. Die Gipfel scheinen immer mehr Touristen anzuziehen. Im Sommer kann der Berg ein sehr großes Panorama der Aktivität bieten und gleichzeitig zu einer wahren Schönheitsfarm werden.

Vergiss die Idee der Bergbüsche, gefolgt von Karten spielen und denken Sie stattdessen an ein von Natur umgebenes Spa und eine gesunde, organische und echte Diät. Da sie einigen Wellness-Tipps folgen, werden Sie aus den Bergen fitter als je zuvor zurück kommen.

Unter den Pluspunkten von Bergtouren ist ohne Zweifel gutes Essen. Fakt ist, die Berg Tradition ist normalerweise reich an lokalen und regionalen Produkten, null Kilometer ohne Zwischenschritte vom Produzenten zum Verbraucher.

Die Tatsache, dass die meisten der Gerichte entweder lokal oder sogar familiengeführt sind, garantiert einen klaren Ursprung. Aus diesem Grund erhält ein hoher Prozentsatz der Produktion die prestigeträchtigsten Bio-Zertifizierungen und in den Bergen ist es einfacher, einen wirklich gesunden Aufwand zu machen.

Unter den Speisen, die in den Bergen gegessen werden, empfehlen wir Milchprodukte, Eier und Schwarzbrot. Milch (besser, wenn entrahmt, da es weniger Fett hat), Joghurt und Bio-Käse kommen aus nicht-intensiven Bauernhöfen und Tieren frei von Antibiotika.

Bergurlaub ist nicht nur interessant für die hervorragende kulinarische Tradition und atemberaubende Landschaften. In jeder Stadt oder Dorf in der Höhenlage gibt es eine Reihe von gut verbundenen Gewohnheiten des Wohlbefindens. Eine davon ist die Sauna. Die Sauna ist finnischer Herkunft und wird als tägliches Anti-Stress-Heilmittel angewendet, sehr nützlich in den Dolomiten, Südtirol und Tirol sowie offensichtlich in den skandinavischen Ländern.

In den Bergen kann man Saunen in jedem Hotel finden. Es ist auch ungewöhnlich, Saunen in echt uneingeweihten Orten, wie in der Nähe von Seen oder in der Mitte eines Waldes zu finden.

Das Ideal wäre, diese Detox-Behandlung zu nutzen (Durch den Schweiß werden Toxine eliminiert) gepaart mit Eintauchen in kaltem Wasser. Ein Beispiel: rein in die Sauna, ein Bad im gefrorenen Teich, im Bach oder in Hallenschwimmbecken. Das Ergebnis wird die unmittelbare Erlösung von der Schwellung, Energie aufladen und ein nützlicher Schub für den Kreislauf.

Bergferien sind nicht so langweilig wie viele glauben, besonders im Sommer. Alle, die gerne in Form bleiben und nicht auf Urlaub zu gehen, durch den Wald zu schlendern, ist eine ausgezeichnete Übung, um mit der Natur in Kontakt zu treten und gleichzeitig fit zu bleiben. Walking und unebenes Gelände erhöht den Kalorienverbrauch und die Muskelstraffung (vor allem an den Beinen und Gesäß).

Aber während Sie die Wunder der Natur betreten, können Sie auch zusätzliche Mengen von Antioxidantien genießen. Wie? Ernten Sie Beeren, die in den Gräben und Büschen reichlich wachsen.

Wenn wir Sommerferien in den Bergen machen, werden wir nicht bereuen, an andere Orte gefahren zu sein. Unter den Gründen, warum wir dessen sicher sind, ist die Anwesenheit von Spa-Spots mit hoher Heilungs- und Entgiftungs-Kraft. Tatsächlich gibt es viele Beauty-Farmen in großer Höhe, wo Sie exklusive Behandlungen und Panoramen genießen können, die Ihr Herz schlagen lassen.

Berg-Kur-Gewässer sind besonders gut geeignet, um Hautprobleme zu heilen, aber kombinierte Wellness-Programme bieten auch eine einmalige Gelegenheit, Gewicht zu verlieren und dann in besserer Form als je zuvor in die Stadt zurückzukehren.

Share this